Impuls

Betrachten

Papst Franziskus (c) cc
Papst Franziskus
So 17. Apr 2016
Gott, der Schöpfer und Vater, erweckt auch in den Menschen, die als seine Kinder leben, Schöpfungskraft.

Sie lernen dann, die Welt mit neuen Augen zu sehen, die durch die Liebe und Hoffnung noch leuchtender werden. Es sind Augen, die es ermöglichen, aufrichtig ins eigene Innere zu blicken und weitsichtig in der Liebe. In diesem Blick erscheinen die anderen Menschen nicht als Hindernisse, die es zu überwinden gilt, sondern als Schwestern und Brüder, die man willkommen heißen soll.

Papst Franziskus